Blind verstehen

Blind verstehen, wenn nichts anderes mehr übrig bleibt. Blind verstehen in seiner schönsten Form. Weil die Liebe blind besser tanzen kann…

Einen Moment innehalten

Wenn man sich oft ganz blind versteht,
ist das, das Schönste auf der Welt,
weil man an gleichen Kleidern näht,
und den Fokus auf das Wir hochhält.
Man hat im Vorfeld viel geredet,
seine Grenzen abgesteckt,
manch‘ Probleme durchgeknetet,
begegnet sich mit viel Respekt.
Dadurch bedarf es wenig Worte,
um zu wissen wie der der Andre tickt,
und doch gibt’s noch versteckte Orte,
in die kein Mensch hineingeblickt.
Oft werden sie ein Geheimnis bleiben,
denn jeder braucht ein solches „Zimmer“,
in das wir unser Leben schreiben,
mit Rotstift, oder auch mit Glimmer.

Copyright seelenkarussell

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s