Lieber-wald

Was hast du die letzten Wochen leiden müssen. Nichts steht mehr so, wie vor den Stürmen. Altes muss weichen, damit Neues seinen Platz finden kann. Ich fühle deinen Schmerz. Deine Seele lässt sie nicht gerne gehen, deine alten morschen Teile. Das Leben hat für dich entschieden, was du nicht mehr brauchen kannst. Ganz ohne zu…

Der Wind, der Wind, das himmlische Kind — Create Fellowship

Wem von euch ist es noch aufgefallen, dass es in den letzten Wochen übermäßig oft windet? Wer von euch hat sich noch so richtig schön ‚durchblasen‘ gelassen von dem Wind? Wer von euch hat mit dem Wind gespielt? Wer hat Altes ziehen und Neues herbei wehen gelassen? Als der Orkan Sabine über München hinweg gezogen […]…

Zwei Herzen

Ursprünglich veröffentlicht auf Herz & Verstand:
Zwei Herzen, die unaufhaltsam zueinander finden. Als sei es Bestimmung in die gleiche Umlaufbahn zu schweben. Zwei Herzen, die nun im Gleichtakt miteinander schwingen. Hell leuchten und pulsieren, als sei es nie anders gewesen. Zwei Herzen, die plötzlich stolpern, aus dem Takt geraten. Durcheinander wirbeln, fallen und…

Milchreis mit frischer Mango

Kokosmilch 1l oder wahlweise Milch nach Belieben/Ernährungsgewohnheit Risottoreis ca. 3/4 Teetasse 1 TL Salz Zimtzucker nach Wunsch/Belieben Früchte für die Dekoration (in meinem Fall eine Mango für vier mittelgrosse Schüsseln) Die Milch zusammen mit dem Salz aufkochen und sofort zurückstellen auf kleinste Hitze. Den Reis dazugeben und 40Minuten unter regelmässigem Umrühren ziehen lassen. Die Menge…

Pancakes ohne Zucker

Wer abnehmen oder einfach Leben mit Spass verbinden will, dem werde ich ab jetzt laufend neue Rezepte vorstellen, von mir auf Herz und Nieren geprüft und für massentauglich befunden 😉 Menge reicht für 3 bis 4 Personen. 3 sehr reife, möglicherweise schon braune Bananen; mittelgross ein Ei ca. 200gr Mehl nach Wunsch 1 TL Backpulver…

Blind verstehen

Ursprünglich veröffentlicht auf Einen Moment innehalten:
Wenn man sich oft ganz blind versteht,ist das, das Schönste auf der Welt,weil man an gleichen Kleidern näht,und den Fokus auf das Wir hochhält.Man hat im Vorfeld viel geredet,seine Grenzen abgesteckt,manch‘ Probleme durchgeknetet,begegnet sich mit viel Respekt.Dadurch bedarf es wenig Worte,um zu wissen wie der der Andre…

My Valentine

14.02.2020 Lange haben wir nichts von einander gehört. Und das passte uns auch ganz gut. Ich wollte und brauchte den Abstand. Und er tat mir gut. Viele neue Ideen fanden Platz. Der Blog entwickelt sich, das Buchprojekt entstand; und fürs körperliche Wohlbefinden startete ich mit Intervallfasten. Es ist, als ob Herz, Verstand, Seele und Physis…